Kategorie: Vermischtes

Saturday, 07.03.20, 09:00 - 12:00 Uhr
vhs-

Eutonie Gerda Alexander

Workshop zum Kennenlernen

Eutonie ist eine besondere Art der sensiblen Körperwahrnehmung und Körperarbeit. Ziel ist das Erreichen einer guten Spannung (griech. eu = gut, wohl, angemessen und tonos = Spannung). Grundlage der Arbeit ist die Balance zwischen Tun und Loslassen, Anspannen und Entspannen.

Leicht erlernbare Übungen am Boden und im Raum lösen Verspannungen auf und stellen verlorenes Gleichgewicht wieder her. Sie helfen, seiner selbst bewusster zu werden und das Selbstbewusstsein zu stärken. Sie schaffen Ruhe, Aufrichtung und Bewegung.

Der Einsatz verschiedener Materialien wie Kirschkernkissen, Bambusstäbe, Kastanienschläuche oder Tennisbälle wirkt durch Berührung und Druck auf Haut, Muskeln und Knochen. Verspannungen können sich lösen. Eutonie hilft, den Anforderungen des Alltags gelassener zu begegnen, die eigene Persönlichkeit zu erkennen, anzuerkennen und weiter zu entwickeln und Verantwortung für sich und das eigene Wohlbefinden zu übernehmen.

Veranstalter: Volkshochschule Mühldorf a. Inn Geschäftsstelle

Zurück Home

© 2013-2020 Mühldorf a. Inn