Kategorie: Ausstellung

Tuesday, 29.10.19, 19:00 Uhr
Haberkasten (1.Stock)

The Queen of Carmel

Vernissage

Aus Anlass des 200. Jahrestags der Geburt des Bab (Stifter des Babismus, 1819-1850) zeigt die Ausstellung eine Sammlung von 19 Naturfotografien in Kombination mit Gebeten und Meditationen aus seinem Werk, dem Bayan. Dadurch eröffnet die Ausstellung ihren Besuchern mit den detailreichen Makroaufnahmen auch einen meditativen Raum und macht sie gleichsam bekannt mit den Schriften des Bab und seiner Wahrnehmung davon, wo die Menschheit sich in Zeit und Raum befindet. Die Zahl 19 ist angelehnt an den vom Bab gestifteten Badi-Kalender, einem Sonnenkalender mit 19 Monaten zu je 19 Tagen.
Das weltweit bekannteste mit dem Bab in Verbindung stehende Gebäude ist sein Grabmal am Hang des Berges Karmel in der Stadt Haifa im Norden Israels. Der Schrein des Bab, der in einem Liedtext als „Queen of Carmel“ besungen wird, ist das weithin sichtbare Wahrzeichen der großen Hafenstadt und gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Veranstalter: Homa und Ardjang Samawaki

Close
Zurück Home

© 2013-2019 Mühldorf a. Inn