Kategorie: Kinder

Saturday, 28.09.24, 20:00 Uhr
Stadtsaal
Einlass ab 19:00 Uhr

Sebastian Reich & Amanda

Purer Zufall - neues Programm!

„Purer Zufall“ – die neue Comedyshow, die das Glück verdoppelt! Nilpferd Amanda &
Co sind bereit für ein neues Showerlebnis voller Spaß und unvorhersehbarer
Überraschungen !
Im bereits fün enTour‐Programm von Bauchredner Sebas an Reich geht es rund: Es
wird musikalisch, zauberha , emo onal, roman sch, interak v und vor allen Dingen
lus g! Während Amanda gerne mal improvisiert, überlässt Sebas an nichts dem
Zufall, so ist zumindest sein Plan. Wäre da nicht Amanda, die sich ganz besonders auf
ein Wiedersehen mit alten Bekannten freut, wie z. B. den fränkischen Maulwurf
Schorsch. Er und weitere Gäste sorgen diesmal für einen fesselnden Mix und eine
Reise in die verrückte Welt der Spontaneität.
Keine Show wird der anderen gleich sein, dafür wird Amanda sorgen! Denn hierbei
hat sie vor allen Dingen eine Sache im Blick: Momente, welche sich gerade einfach so
aus dem Nichts ergeben, aus denen dann durchgeknallte Geschichten entstehen.
Neue Ideen treffen auf Klassiker aus 20 Jahren Bühnenleben. Spontane
Improvisa onen vermischen sich mit interak ven Momenten. Eine
Unberechenbarkeit, die den besonderen Reiz der Show ausmacht!
„Mit der neuen Tour „Purer Zufall“ spielen wir sicher die abwechslungsreichste
Show, mit der wir je unterwegs waren. Besonders wich g ist mir dabei, dass wir
wieder alle Altersklassen ansprechen. So freuen wir uns auf ein bunt gemischtes
Publikum, vom Single bis zur Familie, vom Kind bis zum Rentner, bis hin zu Freunden
& Kollegen, die gemeinsam einfach einen lus gen Abend verbringen wollen“, so
Sebas an Reich.
Ein Feuerwerk an Komik und Humor mit einem Mix aus skurrilen Geschichten,
interak ven Einlagen und der Magie des Zufalls. Dass die Lachmuskeln dabei
strapaziert werden, ist alles andere als Zufall!

Tickets: € 34,- (Kinder bis 12 Jahre € 27,-)
Nummerierte Sitzplätze (Reihenbestuhlung)

Veranstalter: Konzertbüro Augsburg GmbH

Karten bestellen
Close
Zurück Home

© 2013-2024 Mühldorf a. Inn